• kostenloser Versand ab 101€*
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Hotline (Mo-So 24 Stunden Service): 0911 94121271
Marken Fahrräder Online kaufen

Marken Focus

  • Preis

Focus Fahrräder und E-Bikes

Focus ist eine sehr bekannte Marke im Bereich „Fahrräder und E-Bikes“. Hinter dieser Firma steht die Unternehmensgruppe Derby Cycle, die in Deutschland größter und in Europa drittgrößter Hersteller von E-Bikes und Fahrräder sind. Das Unternehmen hat seinen Produktionsstandort sowie auch seinen Sitz in Cloppenburg. Folglich handelt es sich bei Focus um eine Marke mit einer echten Qualitätsarbeit „Made in Germany“.

Bereits nach der Gründung im Jahr 1993 brachte das Unternehmen die ersten hochwertigen Mountainbikes auf den deutschen Markt. Im Jahr darauf folgten die ersten Trekking Fahrräder und ab dem Jahr 2006 die ersten Fahrrad-Modelle mit einem Karbonrahmen. Heutzutage umfasst das Produktsortiment von Focus neben sportlichen Cyclocross-, Mountain-, Corss- und Trekkingbikes auch die Urban-Bikes sowie eine Vielzahl von E Bikes. Bei den E-Bikes von Focus handelt es sich um sehr gute Elektrofahrräder, die nach deutscher Ingenieurskunst gefertigt wurden. Bei der Produktion der E-Bikes arbeitet der Hersteller wiederum sehr eng mit ehemaligen Profis aus dem Radsport zusammen, die wiederum ihre Erfahrungen für einen optimalen Entwicklungsprozess einbringen. Die laufenden Focus E-Bikes Sortimente lassen sich dabei grob in folgende Kategorien unterteilen, wie zum Beispiel E-Mountainbike, E-Cross-Bike und E-Trekking-Bike. Vor allem die Mountain E-Bikes heben sich durch hochwertige Anbauteile, spezieller Geometrie und durch durchdachte Rahmentechnologien aus). Die Focus E-Cross Bikes habe vor allem die Vorteile, bestimmte sportive Geometrien sowie eine Vielseitigkeit an alltagstauglichen Ausstattungen. Die E-Trekking Bikes von Focus sind bestens für Alltagsfahrten aber auch für Urlaubstouren geeignet, da diese Modelle nicht nur über körpergeeignete Geometrien verfügen, sondern auch alltagstauglich und komfortabel ausgestattet sind.

Die Marke „Focus“

Die Marke „Focus“ ist auf dem deutschen Markt einer der etabliertesten Marken für Fahrräder. Ob beim Sport mit dem Mountainbike, auf internationaler Ebene oder auch auf den beliebten Cyclocross-Kursen. Fast überall begegnet man Hobbyfahrern und Topathleten auf Focus Bikes. Und das nicht ohne Grund. Mittlerweile schaffen es die Bikes samt Fahrer durch die performance-orientierten Fahrräder immer häufiger auf einen Podiumsplatz. Als ein Teil der Derby-Cycle-Gruppe ist die Marke "Focus" ein Stellvertreter vor allem für den sportlichen Aspekt unter den Fahrradfahrern. Dabei stellt das Unternehmen vorwiegend E-Mountainbikes und E-Trekkingbikes her. Dabei sticht Focus vor allem durch eine futuristische und besondere Optik seiner Fahrräder heraus. Besonders auffällig ist bei den Modellen die besondere Schreibweise und Bezeichnung der Modelle. Das bezieht sich vor allem auf das „ ²“ hinter jedem Namen, das allerdings nur als Spaßfaktor und Alleinstellungsmerkmal dienen soll. Focus liefert mit seinen Fahrrädern die volle Bandbreite an Modellmöglichkeiten. Von Touring bis S-Pedelec sowie von Fully bis Hardtail ist ein großes Sortiment im Bereich Fahrräder und E-Bikes vorhanden. Vor allem neben hochwertigen Antriebssystemen, wie zum Beispiel Shimano, Bosch und Impulse stehen dabei auch besondere Rahmengeometrien und das spezielle und modern Design im Vordergrund. 

Focus-Modelle

Nachfolgend gibt es einige aktuelle Modelle aus der Serie: 

 

Modell E-Bike Jam² 

Das Jam² ist aktuell das Parade-Fahrrad im Stall von Focus. Der starke Shimano E8000 Antrieb mit 70 Nm ist optimal für anspruchsvolles Gelände geeignet und unterstützt dabei den Fahrer nach der Intensität des Pedaltritts. Diese bedeutet wiederum, dass ein starker Pedalantritt auch einen recht hohen Grad an Schub ermöglicht, sodass sich die Fahrt natürlich und harmonisch anfühlt. Das Focus Jam² besitzt jedoch nicht nur technische Vorzüge, sondern auch im Aufbau der viel Liebe zum Detail. Von dem optimal integrierten Akku, bis hin zum sehr elegant gestalteten Power-Button, der auf dem Oberrohr platziert ist, ist das Jam² das E-Bike für Jedermann. 

Modell Bold² 

Das Bold² ist eine Hardtail Variante und ebenfalls mit einem Shimano E8000 Antrieb ausgestattet. Einen großen Vorteil hat das Bold² vor allem auf flachen Passagen und Trails, da wiederum durch das Hardtail geringe Verluste beim Treten entstehen können und somit das E-Bike noch schneller auf eine Geschwindigkeit im Spitzenbereich gebracht werden kann. Außerdem ist es in der Anschaffung wesentlich preisgünstiger als das Jam².

Modell Jarifa² 

Das Jarifa² richtet sich vor allem an sportlich ausgelegte Trekking Fahrrad-Fahrer. Besonders die Optik dieses Modells wirkt sehr aufgeräumt und elegant, da die gesamte Verkabelung komplett unsichtbar durch den gesamten Rahmen verläuft. Die komplette Motorisierung stammt wiederum aus dem Hause Impulse, die mit entwickelten der "Evo-Serie" ein äußerst konkurrenzfähiges und gelungenes Produkt auf den Marktplatziert haben. Darüber hinaus ist das Jarifa² ebenfalls als S-Pedelec im Handel erhältlich. Dieses riegelt erst bei 45 km/h ab und bringt somit im direkten Vergleich zu den E-Bikes mit 25 km/h ein deutlich größeres Plus an Fahrspaß.

Nach oben